Jürgen Milski & Peter Milski


Bekannt als „Big Brother“-Urgestein, als „Dschungelcamp“-Veteran, ganz zu schweigen von diversen „TV Total“-Challenges und eleganten Schritten auf dem „Let’s Dance“-Parkett, landete Jürgen Milski schon vor gut 20 Jahren seine erste Dauer-#1 als Partyschlager-Sänger („Großer Bruder“) – und zündet dieser Tage die nächste Stufe im Duett: Inzwischen lange genug selbst großer Bruder, teilt er sich das Mikrofon neuerdings mit dem sechs Jahre jüngeren Peter Milski – und präsentiert mit „Schon wieder“ die erste gemeinsame Single! Der ultimative Partysoundtrack für den Winter-Endspurt erscheint am 13. Januar 2023 bei TELAMO!

Zugleich kündigen die sympathischen Milski-Brothers mit dieser ersten Dancefloor-Druckwelle, wie gemacht für Après-Ski-Endlosnächte und wildes Stroboskop-Feuerwerk am Ballermann, ihr gemeinsames Studioalbum an, das ab sofort als Anwärter auf den Sommer-Partysoundtrack 2023 gelten darf.

Nachdem die beiden schon im letzten Sommer ihr Ballermann-Debüt zelebriert hatten und Jürgen seinen eigentlich fachfremden kleinen Bruder dann unter einem Vorwand nach München gelockt hatte, wo’s den Duo-Plattenvertrag bei TELAMO zu unterzeichnen gab, kommt nun also die erste Single – und sie entführt einen direkt auf die Tanzfläche und in die wildesten Stunden der Nacht, jenen Moment, wo selbst unter Brüdern auch mal Rivalitäten an der Bar entstehen können: „Nachts um halb drei“ beginnt die Dreiecksepisode mit dem 59-jährigen Bühnenveteran, seinem Brüderchen und „der Schönen“ in den Hauptrollen. Sie gibt Vollgas, hat voll Spaß, die beiden Jungs eigentlich auch – „doch für sie bin ich Luft!“ Tatsächlich macht auch in dieser Nacht Klein-Peter (53) die Sache für sich klar: „Denn mein Bruder kriegt wieder mal den ersten Kuss…“

 

Mehr...

Schon wieder


  • 13.01.2023

Verknüpfte News:

12. Januar 2023

Jürgen Milski & Peter Milski steuern auf ihr gemeinsames Album zu: Die erste Single „Schon wieder“ kommt am 13. Januar

weiterlesen...