Davin Herbrüggen


Nachdem er zuletzt auch in seinen viel beachteten Social-Media-Feeds den einen oder anderen Coversong eingestreut hatte, wählt Davin Herbrüggen nun einen absoluten Klassikerhit als Startschuss fürs nächste Kapitel: Mit seiner Interpretation von „Midnight Lady“, im englischen Original der größte Hit von Chris Norman, kann der junge Sänger aus Oberhausen erneut seine ganze Stimmgewalt beweisen. Die neue Single des „DSDS“-Gewinners 2019 erscheint am 26. November bei TELAMO.

Fast zwei Jahre hat sich Davin Zeit gelassen, um nach dem ganzen „DSDS“-Trubel und den ersten Single-Erfolgen wirklich zu sich und zu seinem Sound zu finden: Mit „Midnight Lady“ steuert der Oberhausener jetzt aufs erste große musikalische Statement zu – schließlich wartet seine Fangemeinde nach wie vor aufs offizielle Debütalbum! Vor allem aber liefert er ein bewegendes Update zum zeitlosen Hit von Chris Norman, den Roland Kaiser schon vor 35 Jahren ins Deutsche überführte – und damit abermals die #1 erobern konnte.

Seit er vor ein paar Jahren bei „DSDS“ zum Sieger gekürt wurde, weiß man zwei Dinge über Davin Herbrüggen: Erstens hat er eine Wahnsinnsstimme. Und zweitens ist er ein absoluter Herzensmensch, der sich auch deshalb schon früh für eine Laufbahn als Altenpfleger entschieden hat. Beide Faktoren definieren auch seine neueste Single „Midnight Lady“, die als einsames Selbstgespräch beginnt: „Manchmal wenn ich mir von dir erzähle/fällt ein Sonnenstrahl auf meine Seele“, singt der 23-Jährige über der zeitlosen Komposition, die 1986 ganze sechs Wochen lang Platz 1 der deutschen Charts belegen sollte. Seine Premiere hatte das englischsprachige Original damals in einer „Tatort“-Folge gefeiert.

„Und nun sitz ich hier seit vielen Stunden/denn hier haben wir uns mal gefunden“

Zeitgenössisch arrangiert, unterfüttert mit treibenden Hit-Hats, sind selbst die wortlosen Passagen genauso ikonisch wie der Refrain: „Midnight Lady/fühlst du dich manchmal einsam, so wie ich?“ Herbrüggen, dessen extrem bewegliche Stimme immer wieder überraschend reif klingt und von Anfang an ganz klar im Mittelpunkt der Produktion steht, versucht zunächst, die eigenen Gefühle zu betäuben, landet aber immer wieder bei der Frage, weshalb schon so lange Funkstille herrscht zwischen ihm und seiner „Midnight Lady“…

Nach ersten Erfahrungen in der gemeinsamen Band mit dem älteren Bruder, entschied sich der junge Sänger „aus dem schönen Oberhausen im Pott“, wie Davin es formuliert, schon früh für eine Sololaufbahn – was ihm mit gerade mal 20 den Siegertitel bei „DSDS“ (2019) bescherte. Seine Ausbildung zum Altenpfleger hatte er da auch schon hinter sich. Die ersten Singles wie etwa der Siegertitel „The River“ verzeichnen seither Stream- und Viewzahlen in Millionenhöhe, und auch bei Instagram ist Davin dermaßen gefragt, dass er seine Community regelmäßig mit neuen Coversongs und Einblicken ins eigene Leben versorgt…

Jetzt gibt’s endlich ein offizielles Lebenszeichen – und eine offizielle Coversingle: Mit „Midnight Lady“ startet Davin Herbrüggen ins nächste Kapitel.

„Midnight Lady“ von Davin Herbrüggen erscheint am 26.11.2021 als Digital-Single bei TELAMO.

Mehr...

Midnight Lady


  • 26.11.2021

Verknüpfte News:

25. November 2021

Davin Herbrüggen meldet sich zurück: Die neue Single „Midnight Lady“ erscheint am 26. November

weiterlesen...