Frank Cordes


Jeder Sänger spricht gern über seine Musik, aber nicht unbedingt über Privates. Frank Cordes ist da anders. Er hat sein Privatleben sogar in Musik verwandelt … Sein Debüt-Album „Lebenslänglich du“ ist seine Hymne an ein erfülltes Familienleben. Aus jedem Lied, das Frank Cordes mit seiner einprägsamen Stimme von hoher Strahlkraft singt, hört man heraus: Dieser Mann schäumt über vor Glück – und das steckt an! Nicht zuletzt konnte er für „Lebenslänglich du“ die Besten der Branche gewinnen: Neben seinem Plattenlabel TELAMO sind das die Konzertagentur Depro, der Produzent Henning Gehrke (Udo Lindenberg, Olaf Henning, Lindt Bennett) und Songwriter wie Michael Buschjan, Jutta Staudenmayer und Tobias Reitz. Ab 27. Februar 2015 kann nun jeder erleben, wie es sich anhört, wenn so viele Top-Profis mit Leidenschaft an einem Strang ziehen: Dann erscheint Frank Cordes‘ Album mit 14 mitreißenden Titeln, darunter der Song „Du und ich und er und sie“, der bereits ab 30. Januar 2015 als Vorab-Single einen tollen Vorgeschmack liefert.

2002 machte der gebürtige Ibbenbürener mit seiner ersten Erfolgssingle „Julia sagt“ auf sich aufmerksam. Seitdem kann er von der Musik leben. Mit dem Projekt „Carras & Friends“ und „Du bist für mich da“ veröffentlichte Frank Cordes einen der Hits des Jahres 2004. Als es danach auf dem Plattenmarkt ein bisschen ruhiger um ihn wurde, richtete er sich in seinem Wohnhaus am Chiemsee ein Tonstudio ein und konzentrierte sich aufs Songwriting. Im Mai 2014 war er mit der mitreißenden Single „Zum ersten Mal“ auch wieder zu hören. Stets schrieb Frank auch Songs für sich selbst. Die Hoffnung, irgendwann endlich ein eigenes Album in Händen zu halten, hatte er dabei nie aufgegeben.

Ein solches Album ist ihm mit „Lebenslänglich du“ auf unnachahmliche Weise gelungen, handelt es doch von dem größten Glücksgriff, der ihm zwischenzeitlich privat gelang: Seit einigen Jahren ist er mit Dagmar Krönauer zusammen, Tochter des unvergessenen Volksmusik-Superstars Hansl Krönauer († 2011). Und dieses neue Leben spiegelt sich nun in Frank Cordes‘ Musik wider. Eigentlich logisch, dass das neue Album mit dem Hit „Zum ersten Mal“ einsteigt, der den Beginn dieser Wahnsinns-Beziehung beschreibt. Mit Power in Text und Musik geht es sofort weiter – und der titelgebende Song „Lebenslänglich du“ vom Ohr direkt ins Blut – und in die Beine. Nicht mitzuschwingen oder -wippen ist auch bei dem hinreißend arrangierten Titel „Der Morgen mit dir“ kaum möglich, so viel Glück und positive Energie strahlt er aus.

Eine wunderschöne Liebeserklärung an seine Dagmar ist der Song „Es ist wieder Sommer“, weil Frank Cordes damit keine Jahreszeit meint, sondern den Sommer im Bauch, im Kopf und im Herzen, das wunderbare Kribbeln und Knistern der Zweisamkeit. Autobiografisch für ihn und gleichzeitig auch gelebte Wirklichkeit für Tausende weitere Menschen im Land ist „Familie von Null auf Hundert“. Dazu können garantiert alle aus vollem Herzen ein Lied (mit-)singen, die wie Cordes in einer Patchworkfamilie ihr neues Glück gefunden haben. Und weil zu Cordes‘ neuem Glück auch zwei lebhafte Kinder gehören, kann sich jeder Familienerfahrene sicher gut vorstellen, was er meint, wenn er „Hier ist immer was los“ singt. „Ich bin angekommen“, sagt Frank, „ich kann mir nichts Schöneres vorstellen, als jeden Morgen in die Augen meiner Familie zu schauen und zu sehen, wie glücklich alle sind. Alles ist gut, wie es ist. Darum spreche und singe ich so gern darüber.“

Mit „Lebenslänglich du“ ist Frank Cordes ein ganz außergewöhnliches Debüt-Album gelungen: hitverdächtig, authentisch und bewegend. Man darf gespannt sein, zu welchen musikalischen Höhenflügen sein privates Glück den Vollblutmusiker in Zukunft inspirieren wird!

Das Album „Lebenslänglich du“ erscheint am 27.02.2015 im Handel.

 

Das dazugehörige Video ist überall als Download erhältlich und kann hier angeschaut werden:

 

Mehr...

Lebenslänglich Du


  • 27.02.2015
  • 4053804305204

Künstler Videos

  • iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/AK0ih_X9qdQ?autoplay=1&enablejsapi=1&feature=oembed" frameborder="0" allowfullscree

    Frank Cordes

    Der Morgen mit Dir (offizielles Video)

  • iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/pHfkVxfXaSQ?autoplay=1&enablejsapi=1&feature=oembed" frameborder="0" allowfullscree

    Frank Cordes Du und ich und er und sie (offizielles Video)

  • iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/rZ8SPn_xS70?autoplay=1&enablejsapi=1&feature=oembed" frameborder="0" allowfullscree

    Frank Cordes

    Zum ersten Mal (Offizielles Video)

Verknüpfte News:

18. Februar 2016

Die neue Single „Der Morgen mit dir“ von Frank Cordes erscheint morgen bei Telamo!

weiterlesen...

26. Februar 2015

Das neue Album „Lebenslänglich du“ von Frank Cordes erscheint morgen bei Telamo!

weiterlesen...

30. Januar 2015

Die neue Single „Du und ich und er und sie“ von Frank Cordes ist ab heute überall erhältlich!

weiterlesen...